Origamiya

Origamiya / Begegnungsort für Freunde der japanischen Kultur

We make origami with love!     +    

  • Eröffnungsfeier: Freitag 5. April 2019 / 15 - 19 Uhr

Origami ist eine jahrhundertealte japanische Kunst des Papierfaltens. Mit Geduld, Geschick und Fantasie lassen sich aus einem einfachen Blatt Papier kunstvolle Gebilde schaffen. Der Begriff entstand durch die japanischen Worte oru = falten und kami = Papier.

Für ein Origami benötigt man lediglich ein einfaches quadratisches Blatt Papier – alles Weitere liegt in der Geschicklichkeit der Hände, der Geduld und Fantasie. Die Kunst des Papierfaltens begann in Japan bereits vor rund 800 Jahren. Über das Falten lassen sich zwei- und dreidimensionale Objekte herstellen: Abstrakte geometrische Körper, Papierflieger, Blumen und Tiere. Das bekannteste Motiv ist wohl der Kranich, der in Japan ein Symbol für Glück und langes Leben ist. Wer 1000 Origami-Kraniche faltet, so erzählt eine japanische Legende, bekommt von den Göttern einen Wunsch erfüllt. Die Papierfaltkunst hat in Japan aber auch in Schulen und als Therapie Bedeutung: Origami schult Feinmotorik und Geduld, dient dem Erlernen präzise zu arbeiten und geometrische Zusammenhänge zu erkennen. Vor allem aber schafft es ästhetische Gebilde, die unter den eigenen Händen aus der eigenen Fantasie heraus entstehen.

Ich bin Eriko Miura, geboren in Yokohama und lebe seit 18 Jahren in Deutschland. Mein Wunsch ist es, Menschen mit der Kultur Japans in bekanntzumachen und damit ein wenig zum Verständnis zwischen unseren beiden Ländern beizutragen. Neben Origami vermittele ich auch die Kunst der Kalligrafie, Tuschzeichnung und die Schönheit von Furoshiki, Vierecktücher aus Seide oder Baumwolle, die in Japan traditionell als Tragebeutel zum Beispiel für Geschenke benutzt werden.

Öffnungszeiten: Jeden Freitag von 16 – 19 Uhr und nach Vereinbarung

Am Dobben 87, 28203 Bremen
Tel: 0421 – 79436244
E-Mail: MiuraEriko@aol.com

Unsere schönsten Werke

Interesse an einem Workshop?

Anfragen zu Workshops nehme ich gerne entgegen
und melde mich umgehend bei Ihnen

Name: *

Email: *

Veranstaltung/Workshop: *

Ihre Nachricht *